Zahnarztpraxis Dr. Salbach

CV

*1989 - 1991 Zahntechniker, Med. Fachschulausbildung an der Humboldt  Universität zu                 Berlin, Exmatrikulation, Auflösung der Fachhochschule
*1991 - 1994 Berufsausbildung zur Zahnarzthelferin, Zahnarztpraxis Dr. med. Marion Jendroßek
*1994 - 2018 in mehreren Zahnarztpraxen als Zahnarzthelferin und Prophylaxeassistentin gearbeitet, Berlin
*2002              Berufsbegleitende Aufstiegsfortbildung für Zahnarzthelfer/innen zum/r  "Zahnmedizinischen Prophylaxe-Assistent/in / (ZMP)", Philipp-Pfaff-Institut, Fortbildungseinrichtung, Berlin
*06/2018       Zahnarztpraxis Dr. Jeanette Salbach

*1994 Bescheinigung über den Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz
*1995 Zertifikat, Teilnahme am Provipoint DC-Workshop, theoretische und praktische Kentnisse auf dem Gebiet der provisorischen Versorgung
*2001 6. Berliner Prophylaxetag - Vorträge, Philipp-Pfaff-Institut Fortbildungseinrichtung, Berlin
*2001 Stocki´s Prophylaxe-Power, Philipp-Pfaff-Institut, Fortbildungseinrichtung Berlin
*2001 Daisy-Seminar, Budgetschonende Abrechnung, Mehr GOZ und GOÄ
*2002 7. Berliner Prophylaxetag, Workshop 7, Die neuesten Schrei auf dem Mundhygiene-Markt, Philipp-Pfaff-Institut Fortbildungseinrichtung, Berlin
*2002 7. Berliner Prophylaxetag - Vortragsblock "  Fluoride bei Schwangeren und Kleinkinder, Polierkörper und Polierpasten, Periimplantitis-Möglichkeiten der Prophylaxe und Therapie, Antimikrobielle Substanzen für den Einsatz in der Prophylaxe, Möglichkeiten der parodontalen Risikobestimmung, Philipp-Pfaff-Institut Fortbildungseinrichtung, Berlin
*2004 Neuerungen der Bema ab 01.01.2004, ZAF Berlin
*2005 Biofilm-Management: Wissenschaft und Praxis, praxisDienste, Berlin
*2005 1.Symposium für Dentale Hygiene, BDDH Münster
*2005 Oral-B Fortbildungsreihe Up to Date, Tagesseminar Prophylaxe
*2006 2.Symposium für Dentale Hygiene, BDDH Münster
*2006 Oral-B Fortbildungsreihe Up to Date, Basiskurs Prophylaxe, Berlin
*2006  Oral-B Fortbildungsreihe Up to Date, Aufbaukurs Prophylaxe, Berlin
*2007 erfolgreiche Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutz, Philipp-Pfaff-Institut Fortbildungseinrichtung, Berlin
*2008 Seminar, Prophylaxe aktuell für ProphylaxeProfis, DentFit, Berlin
*2008 Seminar, Der PAR-Patient von der Vorbehandlung zum Recall, DentFit, Berlin
*2008 Schulung, Beyond Power Whitening,  Qualifizierung zur Durchführung der Zahnaufhellung mit Beyond Power Whitening System,
*2009 Update Prophylaxe - vom ersten bis zum letzten Zahn, KZV Berlin
*2009 Professionelle Zahnaufhellung - weit mehr als weisse Zähne, Henry Schein, Berlin
*2009 14. Berliner Prophylaxetag, Workshop  Ab- und Berechnung prophylaktischer Leistungen, Philipp-Pfaff-Institut Fortbildungseinrichtung, Berlin
**2010 Den Patienten entspannt entlassen Massagetechniken für die Kau- und Nackenmuskulatur, Philipp-Pfaff-Institut Fortbildungseinrichtung, Berlin
*2011 Spezialisten in der Prophylaxe für die ZMP, Philipp-Pfaff-Institut Fortbildungseinrichtung, Berlin
*2011 Refresher 2011 für ZMP, Philipp-Pfaff-Institut Fortbildungseinrichtung, Berlin
*2012 17. Berliner Prophylaxetag, Nicht nur für die ZMP: BOP - Berechnungswege für Ordentliche Prophylaxe, Philipp-Pfaff-Institut Fortbildungseinrichtung, Berlin
*2013 Refresher 2013: für ZMP, Philipp-Pfaff-Institut Fortbildungseinrichtung, Berlin
*2015 Refresher 2013: für ZMP,PAROdontitis- und PERIimplantitis-Prophylaxe: Gemeinsamkeiten und Unterschiede für die tägliche Praxis, Philipp-Pfaff-Institut Fortbildungseinrichtung, Berlin
*2016 Die 3-Methode Prophylaxe - Parodontologie, Philipp-Pfaff-Institut Fortbildungseinrichtung, Berlin
*2017 Biofilmmanagment Wer ist hier der Boss, Philipp-Pfaff-Institut Fortbildungseinrichtung, Berlin
*2018 Abformmaterialien, Wie gehe ich richtig damit um, Zahnarztpraxis, praxisinterne Schulung

 

 

 

 


 

 

Praxisbesonderheiten

  • Anbindung mit dem Auto

    Von der Autobahnabfahrt Grade Straße liegt die Praxis 7 min. mit dem Auto entfernt.

  • S-Bahnanbindung

    Unsere Praxis befindet sich in der Nähe des S-Bahnhofs Baumschulenweg. Von hier eine Station mit dem Bus 241, 265 oder 270. Der Bus hält genau vor der Praxis. Zu Fuß vom Bahnhof sind es ca. 7 min. www.fahrinfo-berlin.de www.s-bahn-berlin.de

  • Parkmöglichkeiten

    Unsere Praxis befindet sich im Ärztehaus coma@care oberhalb des EDEKA Einkaufsmarktes. Sie findet hier beste Parkmöglichkeiten für 1 oder 2 Stunden, wie es auf dem Parkplatz ausgewiesen wird. Vergessen Sie Ihre Parkscheibe nicht. Auf dem Parkplatz wird oft kontrolliert!

  • Behindertengerecht

    Das Ärztehaus ist behindertengerecht gebaut und verfügt über einen Fahrstuhl, breite Türen und eine behindertengerechte Toilette im Flur.

  • Kinderbehandlung

    Für unsere Kleinsten haben wir ein eigens eingerichtetes Zimmer.

  • Notfall

    Sind Sie in zahnmedizinischer Not, melden Sie sich unter 030 532 21

  • Mikroskop

    Wir arbeiten unter Mikroskop. Es läßt sich nur behandeln, was man sieht.

  • 3D Diagnostik Volumentomografie

    Als besondere Leistungen bietet unsere Zahnarztpraxis eine Diagnostik mittels 3 D Diagnostik. Die DVT ist eine spezielles diagnostisches Verfahren, das nicht in allen Zahnarztpraxen gegeben ist.

  • Zahnersatz aus der hauseigenen Zahntechnik - Zahnwerk Treptow

    Ihr Zahnersatz wird schnell,qualitativ hochwertig, mit kurzen Wege bei uns gefertigt.

Kontakt

Dr.Jeanette Salbach und Partner

Baumschulenstraße 31

12437 Berlin

 

Tel. : +49 (0)30 532 21 36

Handy: +49 (0)173 99 090 94

Fax: 030/ 534 99 54

 

Praxis Email: Zahnarztpraxis@dr-jeanette-salbach.de

Email Fr. Dr. Salbach:

zahnarzt@dr-jeanette-salbach.de

vcard

 

 

.QR Code